Lernen und Computerspiele
Beides kann süchtig machen, beides füttert das Belohnungszentrum, beides kann das Gehirn fordern und verändert es! Je nachdem, wie man das Gehirn benutzt, bildet es neue Strukturen aus und bahntHier geht es zum ganzen Artikel
, , , ,
Magische 7 - 7 Würstchen
Die 7 ist wirklich eine ganz besondere Zahl. Auch das menschliche Gehirn unterliegt der 7, den dazugehörigen Lerntipp „Magic Seven“ gibt es ganz am Ende des Blogartikels! Seit altersher undHier geht es zum ganzen Artikel
,
Hercule Poirot
Wenn ich über’s Denken und Lernen rede, benutze ich gerne den Begriff der „kleinen grauen Zellen“. Daher finde ich es interessant, wer diese Wendung eigentlich geprägt hat! In meiner GenerationHier geht es zum ganzen Artikel
, ,
Motivation Karotte: Üblicherweise denkt man, dass man sich oder jemand anderen am besten damit motiviert, indem man eine Belohnung in Aussicht stellt. Im Berufsleben kann das ein Bonus, eine variableHier geht es zum ganzen Artikel
, , ,
Schweinehund Statue
Ich soll lernen, aber Entspannen ist viel netter. Ich soll Hausaufgaben machen, aber mit Freunden treffen macht viel mehr Spaß… Kennt ihr das? Was hat das eigentlich mit diesem innerenHier geht es zum ganzen Artikel
, ,
Mathe und Formel 1
Mathe ist wie Formel 1 Wenn man beginnt, in der Formel 1 Rennen zu fahren, dann kann man gewöhnlich schon Auto fahren… Man kann lenken, Gas geben, man weiß, wieHier geht es zum ganzen Artikel
, ,
Metastudie Eine riesige Metastudie hat die weltweitgrößte Datenbasis zur Unterrichtsforschung erhoben und untersucht. Man fand über 100 verschiedene Faktoren, die für das Lernen in der Schule förderlich oder hinderlich sind.Hier geht es zum ganzen Artikel
, , , , ,